AKTUELLES

DAMIT SIE AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

 

Kann man der modellbasierten Abrechnung trauen?

19.11.2021

In Gesprächen unter Baufachleuten werden immer wieder Zweifel geäußert, ob eine modellbasierte Bauabrechnung funktionieren kann und ob man ihr Vertrauen schenken sollte. Im Gegensatz dazu ist die „klassische Bauabrechnung“ für Mitarbeitende im Bauwesen gewohnt und etabliert. Sie wird akzeptiert – die modellbasierte Abrechnung als Neuerung jedoch erst einmal kritisch hinterfragt.

In seinem neuesten Blog-Beitrag hat sich Frank Kocher auf die Suche nach Gründen für dieses Meinungsbild begeben. „Ich habe mich in meiner Recherche mit der Vergangenheit der Bauabrechnung beschäftigt und dabei auch die Frage nach ihrem Sinn gestellt“, so der Gründer und kreative Kopf von isl-kocher,

Interessierte erfahren, warum Frank Kocher der Meinung ist, dass das Arbeiten mit der „klassischen Bauabrechnung“ längst überholt ist und warum die Zukunft der modellbasierten Bauabrechnung gehört. Der Blog-Beitrag macht zudem deutlich, dass trotz aller Neuerungen qualifizierte Bauabrechner auch künftig nicht überflüssig werden.

Zum Blog-Beitrag

Produktvideo isl-baustellenmanager  Produktvideo anschauen
  +49 271 2385209-0 anrufen
E-Mail an ISL Kocher GmbH  kontakt@isl-kocher.de
isl-baustellenmanager Download  Download isl-baustellenmanager
Remote TeamViewer Support  TeamViewer 15 Quick-Support starten