AKTUELLES

DAMIT SIE AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN!

 

BIM im Bahnbau

15.10.2021

Wie im Hoch- und Tiefbau, wird auch im Infrastrukturbau zunehmend die Methode BIM (Building Information Modeling) zum Einsatz kommen. So werden besonders auch im Bahnbau derzeit viele Anstrengungen unternommen, die Digitalisierung voranzutreiben.

 

Das Softwarehaus isl-kocher unterstützt nicht nur diese Bestrebungen, sondern bietet bereits heute Lösungen für den Praxiseinsatz. Frank Kocher, Inhaber von isl-kocher, erläutert: „Mit unserer Software isl-baustellenmanager können in Bauunternehmen bzw. in Konzernen sämtliche Arbeitsprozesse von der Kalkulation bis zur Abrechnung lückenlos auf der Basis von Modellen abgebildet werden.“

 

Der Software-Experte ergänzt: „Wichtig ist aktuell vor allem, die Akzeptanz der modellbasierten Abrechnung bei den Auftraggebern zu erhöhen. Denn nur mit einem durchgehend digitalisierten Bauprozess inklusive der vollständigen Dokumentation von Baustellen in Modellen oder grafischen Bestandsplänen sowie Abschlags- und Schlussrechnungen, die auf REB-konformen Mengenermittlungen basieren, können Reibungsflächen zwischen Auftragnehmern und Auftraggebern vermieden werden.“

Produktvideo isl-baustellenmanager  Produktvideo anschauen
  +49 271 2385209-0 anrufen
E-Mail an ISL Kocher GmbH  kontakt@isl-kocher.de
isl-baustellenmanager Download  Download isl-baustellenmanager
Remote TeamViewer Support  TeamViewer 15 Quick-Support starten